Bild vergrößern

Erotica Universalis

Gilles Néret

Mehr lesen
Details:
Sprache: Deutsch / English / Français
Seiten: 576
Maße: 14 x 19,5 cm, Hardcover
Gewicht: 1,2 kg
Verlag: Taschen Verlag
ISBN: 9783836547789
EUR 16,00 
Preis inkl. 10% MwSt. (AT) zzgl. Versand

Auf Lager, versandfertig in 1 - 3 Werktagen

Erotica Universalis

Die Kunst der Lust - Nackt durch die Jahrhunderte
Adam und Eva sind schuld: Seit dem Sündenfall sind Künstler aller Epochen der erotischen Versuchung erlegen. Ob die alten Ägypter, Griechen und Römer oder Rembrandt, Courbet, Degas und Picasso: Geleitet von Fantasien, Obsessionen und ihrer Libido entstanden erotische Arbeiten, die den Augen der Öffentlichkeit dank eifriger Zensoren weitestgehend verborgen blieben.
TASCHEN entdeckte in den unterirdischen Gefilden öffentlicher und privater Bibliotheken nicht nur anstößig Erotisches von Autoren wie Ovid, Aretino, Voltaire, Verlaine und Maupassant. Berühmte Maler wie Boucher, Fragonard, Dalí und Matisse schufen nicht minder unanständige Illustrationen zu deren Texten.