close
Bild vergrößern

Spurensuche

Die Sammlung Arthur Feldmann und die ALBERTINA

Mehr lesen
Details:
Herausgeber: Achim Gnann und Heinz Schödl
Erscheinungsjahr: 2015
Sprache: Deutsch
Seiten: 130
Maße: 26 x 21 cm, Hardcover
Gewicht: 0,8 kg
EUR 15,00 
Preis inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager, versandfertig in 1 - 3 Werktagen

Spurensuche

Die Privatsammlung Arthur Feldmanns (1877-1941) zählte mit rund 800 Zeichnungen, darunter Werke von Dürer, Rembrandt und Poussin, zu den bedeutendsten ihrer Zeit. Die Albertina würdigt die Schenkung von 30 Meisterzeichnungen, die dem Museum von Uri Peled-Feldmann, dem Enkel des Sammlers, übergeben wurden, mit einer Ausstellung.